Datenschutzerklärung

1. Vorbemerkung

Um unseren Kunden Dienstleistungen anbieten zu können, sind wir, die factx Gesellschaft für Markt- und Sozialforschung mbh darauf angewiesen, personenbezogene Daten zu erheben, zu verarbeiten und zu nutzen. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die personenbezogenen Daten nur insoweit, als uns eine Einwilligung der jeweiligen Personenkreise vorliegt oder eine Rechtsvorschrift dies erlaubt. Regelungen hierzu enthalten insbesondere die Europäische Datenschutz-Grundverordnung und das Bundesdatenschutzgesetz.

 

2. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt durch

factx, gesellschaft für markt- und sozialforschung mbh
Sachsenring 40
50677 Köln
Telefon: +49 (0)221 222 79 0
Telefax: +49 (0)221 22279 40
E-Mail: info@factx.com

Den betrieblichen Datenschutzbeauftragten des Unternehmens erreichen Sie unter

Telefon: +49 (0)221 2227991
E-Mail: datenschutzbeauftragter@factx.com

Die für das Unternehmen zuständige Datenschutz-Aufsichtsbehörde ist die

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf
Telefon: +49 (0)211 38424 0
Telefax: +49 (0)211 38424 10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

 

3. Details der Datenverarbeitung

Die Verarbeitung Ihrer Daten geschieht wie folgt:

3.1 Für Kunden, Lieferanten und Interessenten

Zum Zweck der Kommunikation mit Kunden, Lieferanten oder Interessenten verarbeiten wir Kontaktdaten, die uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder sonstiger Medien) übermittelt wurden. Die Kontaktdaten werden in einer Datenbank sowie in E-Mail-Programmen gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Einwilligung der Betroffenen an Dritte weiter. Die Daten werden gelöscht, wenn diese nicht mehr erforderlich sind. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Artikel 6 I lit. a der Europäische Datenschutz-Grundverordnung.

3.2 Für Nutzer unserer Website

Server-Log Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
– IP-Adresse
– Browsertyp und Browserversion
– verwendetes Betriebssystem
– Referrer URL
– Hostname des zugreifenden Rechners
– Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Verarbeitung dieser Daten dient lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website.  Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung dar. Zum Zweck der Erhöhung der Sicherheit unserer Website behalten wir uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. Eine Löschung dieser Daten erfolgt spätestens nach 6 Wochen.

Google Maps
Auf dieser Website sind Landkarten “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, eingebunden. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung dar. Bei der Aktivierung der Landkarte auf unserer Website werden IP-Adressen an Google übertragen und dort gespeichert. Die Verarbeitung geschieht in einem Drittland, in dem das Datenschutzniveau niedriger sein kann. Weitere Infos unter https://policies.google.com/privacy?hl=de

Google Web Fonts
Auf dieser Website sind Schriften “Google Web Fonts” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, eingebunden. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung dar. Dadurch werden IP-Adressen an einen an Google übertragen und dort gespeichert.  Die Verarbeitung erfolgt in einem Drittland, in dem das Datenschutzniveau niedriger sein kann. Weitere Infos unter https://developers.google.com/fonts/faq und https://policies.google.com/privacy?hl=de.

WP Statistics
Auf dieser Website wird das Plugin WP Statistics eingesetzt. Damit wird eine statistische Auswertung der Seitenzugriffe durchgeführt. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung dar.
Durch dieses Plugin werden folgende Daten erfasst:
– Datum und Uhrzeit des Seitenabrufs
– Browsertyp und -version
– Betriebssystem
– Websites, über die der Browsers des Nutzers auf diese Internetseite gelangt ist
– Suchbegriffe, über die der Nutzer auf die Internetseite gelangt ist
Die IP-Adressen werden vor der lokalen Speicherung technisch unkenntlich gemacht, sodass eine Zuordnung nicht möglich ist. Es werden keine Cookies gesetzt. Die Daten werden nicht weitergegeben. Weitere Infos unter https://wp-statistics.com/

 

4. Ihre Rechte

Auskunft, Löschung und weitere Rechte: Sie können jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten erhalten (Artikel 15 der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung). Darüber hinaus haben Sie unter den gesetzlich geregelten Voraussetzungen der Artikel 16 bis 21 der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung das Recht auf Berichtigung und Löschung Ihrer Daten, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit bereitgestellter Daten.

Beschwerde: Sie haben das Recht, sich jederzeit mit etwaigen Beschwerden zur Verarbeitung Ihrer Daten an den betrieblichen Datenschutzbeauftragten des Unternehmens zu wenden. Seine Kontaktdaten sind oben angegeben. Darüber hinaus steht Ihnen das Recht zur Beschwerde bei jeder Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu. Die für das Unternehmen zuständige Aufsichtsbehörde ist oben genannt.

Widerruf: Beruht eine Datenverarbeitung auf Ihrer Einwilligung, dürfen Sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Beruht eine Datenverarbeitung auf unserem berechtigten Interesse, dürfen Sie dieser Verarbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit widersprechen. Wir werden Ihre Daten dann nur weiterverarbeiten, wenn dafür nachweislich zwingende schutzwürdige Gründe vorliegen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Bitte richten Sie Ihr jeweiliges Begehren an die oben angegeben Kontaktdaten.

 

5. Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung der im Impressum veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen – insbesondere durch Spam-E-Mails – ausdrücklich vor.